Kleiner Stadtrundgang Templin

Südseite der Templiner Stadtmauer

Die mächtige Stadtmauer aus regionalem Feldstein entstand im 13./14. Jahrhundert und prägt noch heute das Gesicht der Stadt. Mit einer Gesamtlänge von 1735 Metern und einer Höhe von bis zu sieben Metern umschließt sie den mittelalterlichen Stadtkern. Der kleine Stadtrundgang führt auf der gesamten Länge der Stadtmauer entlang.